Institute for Neutron Physics and Reactor Technology (INR)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) - Schwerpunkt Physik, Nuklear- oder Maschinenbauingenieurwesen -

  • job advertisement:

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)
    - Schwerpunkt Physik, Nuklear- oder Maschinenbauingenieurwesen -

  • job posting number:

    246/2020

  • faculty / division:

    Institut für Neutronenphysik und Reaktortechnik (INR)

  • starting date:

    01.09.2020

  • closing date:

    03.06.2020

  • Kontaktperson:

    Herr Dr. Sanchez, Tel. 0721 608-22283

  • Tätigkeitsbeschreibung

     

    Zu Ihren Aufgaben zählen im Rahmen der EU Projekte "McSAFER" und "CAMIVVER" folgende Aufgaben:

    • Optimierung der Multiskalenkopplung von TRACE/CFD für die Analyse von SMR
    • Verbesserung des mehrskaligen gekoppelten Codes TRACE/CFD für die Analyse der Thermohydraulik des SMR-RDB z. b. durch Anwendung der Domänenzerlegung
    • Erweiterung der Multiskalenkopplung von TRACE/CFD für die Simulation der SMR-Transiente z. B. MSLB, durch Einbeziehung eines Kernlösers in das gekoppelte System
    • Dokumentation und Veröffentlichung der Ergebnisse

     

    Persönliche Qualifikation

     

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) der Physik, Nuklear- oder Maschinenbauingenieurwesen. Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung Fortran, Python, CFD und Multiskalenmethoden werden vorausgesetzt. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Multiphysik, Multiskalenmethoden und Programmierung sind erforderlich. Kenntnisse in Open Source Simulationsplattformen sowie Kenntnisse in mehrskaligen Methoden und Simulationen sind unabdingbar. Sehr gute Kenntnisse in Codes z. B. systemthermohydraulischer Codes runden Ihr Profil ab.

    Entgelt

    EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

     

    Organisationseinheit

    Institut für Neutronenphysik und Reaktortechnik (INR)

    Eintrittstermin

    01.09.2020

     

    Vertragsdauer

    2,5 Jahre

    Bewerbungsfrist bis

    03.06.2020

    Fachliche/r Ansprechpartner/in

    Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Sanchez, Tel. 0721 608-22283.

     

    Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 246/2020.
    Im Personalservice (PSE) - Personalbetreuung ist zuständig:

    Frau Meinel
    Telefon: +49 721 608-25029,

     

    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
    76344 Eggenstein-Leopoldshafen

     

    Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

    Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.